Kerstin Mund
Heilpraktikerin

 


Die Fußmassage, die Fußreflexzonenmassage und Fußgymnastik


Gesunde Füße - gesunder Mensch


Unsere Füße sind weit mehr als das Ende unsere Beine. Fakt ist: Dafür, dass uns die Füße sicher durchs Leben tragen, führen sie ein trauriges Schattendasein in meist viel zu engen, teils unbequemen Schuhen.


Der Mensch in den modernen Industrieländern lässt seine Füße jämmerlich verkümmern.


Sind die Vitalität und Beweglichkeit der Füße eingeschränkt, so kann das zu Fehlstellungen des Beckens und zu Fehlhaltungen des Rückens führen. Ist die Fußsohle, bzw. der Fuß in seinen Möglichkeiten limitiert, so sind die Funktionen im übrigen Körper eingeschränkt.


Tun Sie Ihren Füßen etwas Gutes, beginnen Sie am besten sofort.


Schuhe aus, Socken aus!  Barfußtraining...


Barfußgehen kann man/frau in jedem Alter, wenn die Intensität und die Trainingshäufigkeit den körperlichen Voraussetzungen angepasst werden.


Die Fußreflexzonenmassage,  dient nach meiner Ansicht der Entspannung und vorübergehender Schmerzlinderung, aber ohne grundlegende Ursachenbeseitigung und einem vollständigen muskulären Übungssystem wird keine anhaltende Schmerzbeseitigung möglich sein.


Ich berate Sie gerne, wie Sie sich langsam wieder an Barfußlaufen gewönnen und durch Engpassdehnungen und Gymnastik Ihre Füße wieder leistungsstark für den Alltag machen können.